Article No.3262OthersIntrexx 19.03 | Supervisor CA-Zertifikat hinterlegen
Description :
Mit Hilfe des Java Programms keytool kann nachträglich für die Supervisor Verbindung (Verbindung mit Portalmanager) ein CA-Zertifikat hinterlegt werden.
Solution :
1.) Löschen der hinterlegten Zertifikate
keytool -delete -alias supervisor -keystore cacerts_supervisor

2.) Importieren des CA-Zertifikats
keytool -importkeystore -v -srckeystore <path/to/certificate.p12> -srcstoretype PKCS12 -destkeystore cacerts_supervisor -deststoretype JKS

3.) Auflisten der Zertifikate die im keystore hinterlegt sind (auslesen des alias für das gerade importierte Zertifikat)
keytool -list -v -keystore cacerts_supervisor

4.) Wechseln des Alias zu "supervisor"
keytool -changealias -alias <old-alias> -destalias supervisor -keystore cacerts_supervisor

5.) Nach dem Hinterlegen der Zertifikate muss der Portaldienst, um die Änderungen zu übernehmen, einmal neu gestartet werden
Operationsystemunspecific
CategoryOthers
Databaseunspecific
Found in version:
  • 19.03
Attachments
modified15/05/2019